Phantastisch Ausgabe 56

Empfehlenswert - wie immer!

Die Ausgabe ist, wie nicht anders zu erwarten, wieder randvoll mit interessanten Interviews, umfassenden Neuigkeiten zur phantastischen Szene, informiert dabei sehr abwechslungsreich über Bücher und Autoren, streift dabei ebenso das Comic- und Film-Genre. Viele kompetent verfasste Rezensionen machen einem klar, was man sich als Leser noch so alles auf den Lesezettel vormerken könnte ...

Mit »Wechselbiest« enthält die Ausgabe zudem eine neue Story von Christian Endres, der ebenfalls in der aktuellen EXODUS 31 mit seiner Geschichte »Galaktische Maßstäbe« vertreten ist.

Eine Abonnement-Empfehlung wird von hier aus unbedingt ausgesprochen, kann aber eigentlich nur an die Leute gerichtet sein, die das Magazin wirklich noch nicht kennen. – Alle die, die sich ein wenig ernsthafter oder intensiver mit der phantastischen Szene befassen, sind eh schon Abonnenten! ;))

Die Umfassenden Infos zur neuen Ausgabe gibt´s gleich hier.


unser Magazin in den Medien

Robots & Dragons bespricht EXODUS 37 Robots & Dragons bespricht EXODUS 37Mit „Exodus 37“ liegt die Winterausgabe 2017/ 2018 vor. Wie die Herausgeber in ihrem Vorwort herausstellen, soll Qualität vor Quantität stehen, so dass eine Art Zwei-Jahres-Rhythmus mit drei Ausgaben angestrebt wird. Angesichts der Professionalität, mit welcher das Magazin seit vielen Jahren ... weiterlesen
Lieber ein Mal im Jahr die neue EXODUS! Lieber ein Mal im Jahr die neue EXODUS!Phantastisch! berichtet in seiner Ausgabe 70 in der Rubrik UPDATE:  Ende Januar flatterte uns die Ausgabe 37 von EXODUS, dem Magazin für »Science Fiction Stories & Phantastische Grafik« ins Haus. Wie René Moreau im Editorial erklärt, bleibt die Herausgabe eines solchen, der hochwertigen... weiterlesen
EXODUS bleibt ein außergewöhnliches Magazin EXODUS bleibt ein außergewöhnliches MagazinANDROMEDA-Nachrichten 261 - Holger Marks rezensiert EXODUS 37: Ob Hartnäckigkeit eine Tugend ist, mögen Moralisten oder Philister entscheiden. Das Hartnäckigkeit manchmal notwendig ist, um außerordentliche Ergebnisse zu erreichen, mag dagegen eine Binsenweisheit sein. Das Herausgeberteam um... weiterlesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen
Ok