Der Orchideenkäfig ...

Science-Fiction meets Art:
Eine bemerkenswerte Live-Aufführung in der Johanniskirche

Was ist den Malern dieser Welt trotz gänzlich unterschiedlicher Stile und weltanschaulicher Ansichten weithin gemein? Von phantastischen bis zu abstrakten Künstlern, von Portrait- bis zu Landschaftsmalern: alle, auch die des Genres Grafik, die schon traditionell in EXODUS präsentiert werden, wünschen sich, dass ihre Werke das eigene Leben überdauern und auch von folgenden Generationen noch wahrgenommen werden.

Der SPIEGEL rät: Lesen Sie Science-Fiction!

SPIEGEL ONLINE veröffentlicht interessanten Artikel unter der Rubrik »Gesellschaft der Zukunft«

»Science-Fiction hat einen miesen Ruf. Sie gilt als minderwertig, als Literatur für Eskapisten. Doch die wahren Eskapisten sind diejenigen, die sich vor dem Gedanken an die Zukunft drücken.«, so Christian Stöcker in seiner Online-Bericht »Lesen Sie Science-Fiction!«.

Herbert W. Frankes »Der Kristallplanet«

... feiert zehnjähriges Bühnenjubiläum im Marionettentheater Bad Tölz

Am 28. Oktober 2017 kommt es im oberbayerischen Bad Tölz wieder zur Begegnung der dritten Art, wenn Commander Spoerk mit seiner Crew von der Erde zu einem Exoplaneten in den Weltraum aufbricht. Das Theaterstück »Der Kristallplanet« feiert mit dieser Aufführung sein zehnjähriges Bühnenjubiläum. Das Stück für vier Marionetten stammt aus der Feder von Herbert W. Franke, einem der renommiertesten deutschsprachigen Autoren des Genres Science Fiction.

DortCon schließt die Pforten!

So berichtet Torsten Frantz in einer Mail vom 10. September 2017:

»Nach 17 Jahren Arbeit an der Dortmunder Science Fiction-Convention haben wir beschlossen, unsere Aktivitäten einzustellen. Wir laden Euch dazu ein, die Erfolge der vergangenen Jahre mit uns zu feiern. Im Frühjahr 2018 wird es deshalb eine Abschiedsparty geben. Ort und Zeit geben wir noch bekannt. Es soll ein bunter Abend werden, an dem zahlreiche bewährte Programmgestalter der vergangenen DORT.cons teilnehmen. Es wird auch ein Buffet geben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen