Armin Möhle

  • phantastisch! 61

    Klappe: die 61!

    Unser liebstes Literaturmagazin, die phantastisch!, geht in die nunmehr 61. Runde. Wie immer gibt es zum Auftakt Horst Illmers „Update“, eine Fundgrube an Neuerscheinungen von phantastischen Romanen, ohne die mir in den letzten Jahren einiges entgangen wäre. Vor allem der Bereich „Neue Sekundärliteratur“ hat sich für mich als wertvoll erwiesen. Wie schafft es der Mann nur, in drei Monaten so viel Stoff zu entdecken, zu lesen und dann auch noch fundiert zu bewerten?

  • phantastisch! 62 erschienen

    phantastisch! 62 erschienen

    Da liegt er wieder, der Umschlag mit dem tollsten Wort dieser Welt: phantastisch!

    Gespannt reiße ich ihn auf und bin platt. Das Cover ist einfach großartig und trifft genau meinen Nerv. Der Hintergrund blaugrau, im Vordergrund ein schnittiges Raumschiff.

    Im Gegensatz zu so manch anderem Magazin hält der Inhalt der phantastisch! #62 was der Umschlag verspricht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen