Elstercon

  • »Kurd Laßwitz-Preis 2014«

    Gewinner soeben bekannt gegeben

    Am 14.06.2014 wurden vom Treuhänder des Preises, Udo Klotz, die Gewinner in den einzelnen Kategorien bekanntgegeben:

    »Beste Graphik zur SF« mit Erstveröffentlichung in 2013 wurde das Cover zu EXODUS 30, »Stranded«, von Angelo Boog.

    In der Kategorie »Beste deutschsprachige SF-Erzählung« platzierten sich Thorsten Küper mit »Großvenors Räderwerk« auf dem dritten, sowie Frank Neugebauer mit seiner Erzählung »Milch für den Schlangenkönig« auf den fünften Rang, (beide EXODUS 30).

  • Elstercon Preisübergabe: Udo Klotz und René Moreau

    Erfolgreich: Elstercon 2014

    Eine gewohnt gelungene Veranstaltung

    Vom 19. bis 21.09.2014 veranstaltete der »Freundeskreis SF Leipzig e.V.« zum 12. Male den allseits beliebten und wiederum recht gut besuchten Elstercon.

    Die angekündigte EXODUS-Lesung fand bereits recht früh am Samstag ab 9:45 (!)  Uhr statt. Dennoch fanden immerhin rund 30 Besucher den Weg zur Veranstaltung, was uns sehr erfreut hat. Olaf Kemmler, Rolf Krohn, Uwe Schimunek, verstärkt durch Erik Simon, der die Lyrik-Seite des Magazins sehr anschaulich vertrat, gestalteten gemeinsam ein sehr interessantes und abwechslungsreiches Programm und wurden mit reichlich Applaus entlohnt.

  • EXODUS 38 exklusiv auf dem 14. Elstercon!

    EXODUS 38 erscheint am 22. September 2018 auf dem Elstercon in Leipzig

    Unter dem Motto »Ferne Welten« steht die inzwischen 14. Veranstaltung des allseits beliebten und erfolgreichen Science-Fiction-Cons, die der FKSFL seit Jahrzehnten organisiert. Und auch dieses Mal lohnt sich der Besuch, schaut man sich das interessante Programm und die Liste der Ehrengäste an. 

  • EXODUS auf dem Elstercon in Leipzig

    Zum ersten Male mit eigenem Programm vor Ort:

    Vom 19. bis 21.09.2014 veranstaltet der »Freundeskreis SF Leipzig e.V.« zum 12. Male den sehr beliebten Elstercon. Unter dem Motto »TATORT ZUKUNFT« erwarten viele interessante Vorträge, Diskussionen und Lesungen mit bekannten und noch nicht bekannten Autoren und Herausgebern, internationalen wie nationalen, die Besucher.

    EXODUS ist mit einem Verkaufstand und einer Lesung vertreten, auf der die Autoren Olaf Kemmler, Rolf Krohn und Uwe Schimunek Spannendes und Skurriles aus dem Story-Magazin vortragen werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen
Ok