Michael Haitel

  • REISSWOLF 34

    Der REISSWOLF

    Soeben legt Michael Haitel gleich zwei Ausgaben des Rezensionsmagazins vor:

    Die Ausgabe 34 firmiert schon für den Januar 2024, aber die Verkündigung erfolgt mit leichter Verspätung, weil einfach an allen Ecken und Enden Zeit fehlt. Ein Allerweltsproblem, das leider auch für den REISSWOLF gilt.
    Details zur Ausgabe: https://reisswolf-magazin.de/archive/82
    Download unter: https://www.reisswolf-magazin.de/edits/RW34komplett.pdf

  • REISSWOLF 31

    Der REISSWOLF ist wieder da!

    Michael Haitel belebt das fantastische Rezensionsmagazin mit Tradition

    Irgendwann Mitte der 1980er-Jahre hoben Ünver Hornung und Hans Tilp das Rezensionsmagazin mit dem Namen »REISSWOLF« aus der Taufe und fünf Jahre lang präsentierten sie Rezensionen zu Büchern, Comics und manchmal auch Musik aus den fantastischen Genres, mit einem Schwerpunkt auf Science-Fiction.

  • REISSWOLF 32

    Erschienen: Der REISSWOLF 32

    p.machinery legt bereits die zweite Ausgabe des Rezensions-Zines vor

    Der neue »REISSWOLF« enthält auf 46 Seiten Besprechungen zu Comics, zusammengestellt von Karl E. Aulbach, sowie zu Büchern von Leigh Brackett, Edgar Rice Burroughs, Jenny Wood, dem Autorengespann Stefan Cernohuby & Melanie Vogltanz, Gene Wolfe, Torsten Weitze, Melanie Vogltanz solo, P. Djèlí Clark und letztlich einigen p.machinery-Publikationen. Dazu gibt es ein Interview mit Sarah Lutter.

  • Michael Haitel

    Haitel, Michael

    ... Baujahr 1959, Düsseldorfer, Ex-Pharmagroßhandelskaufmann, Ex-Vertriebsassistent, Ex-Logistiker, aktuell Netzwerkadministrator, Verleger (p.machinery), Herausgeber (»ANDROMEDA NACHRICHTEN«, »ANDROMEDA SF MAGAZIN«, »androXine«) und Chefredakteur, Malta-Fan, Workaholic.

  • Neues aus der NOVA-Redaktion

    Neues aus der NOVA-Redaktion

    Endlich: bei NOVA geht´s so richtig weiter! 

    ... Und. Das freut uns!

    Nach einigen Umwegen scheint NOVA nun bei p.machinery und dessen Mastermind  Michael Haiteldie bestmögliche Basis für die Zukunft des Magazins gelegt zu haben. Und so ist die Ausgabe 26 seit geraumer Zeit lieferbar und bietet folgenden Inhalt:

  • Samstag, der 22. Oktober 2016  - BuchmesseCon

    Samstag, der 22. Oktober 2016 - BuchmesseCon

    Pünktlich zum BuCon 2016: EXODUS 35! Olaf Kemmler berichtet...

    Wir haben es wieder geschafft, pünktlich zum Con die neueste Ausgabe unseres Magazins EXODUS herauszubringen. Nichts ist ärgerlicher für Autoren, als auf einen Con zu gehen und seine neueste Geschichte nicht präsentieren zu können.

     Ein großer Saal für viele Kleinverlage aus der Phantastik-Szene.