Samstag, der 22. Oktober 2016  - BuchmesseCon

Pünktlich zum BuCon 2016: EXODUS 35! Olaf Kemmler berichtet ...

Wir haben es wieder geschafft, pünktlich zum Con die neueste Ausgabe unseres Magazins EXODUS herauszubringen. Nichts ist ärgerlicher für Autoren, als auf einen Con zu gehen und seine neueste Geschichte nicht präsentieren zu können.

 Ein großer Saal für viele Kleinverlage aus der Phantastik-Szene.

Olaf Kemmler mit Thorsten Küper - Autor, Blogger, Cyberpunker - hat auf dem Con gemeinsam mit Gabriele und Arno Behrend aus EXODUS gelesen. Und er hat ein Video vom Con gedreht. Wunderbar schrecklich amateurhaft. Sozusagen die ungeschminkte Wahrheit. - Das Video findet man in seinem Blog: kueperpunk2012.blogspot.de oder auch auf YouTube: www.youtube.com/watch?v=XKGCGX3ItkY

Drei fröhliche Phantasten mit Bier. Michael Haitel, Chef vom Verlag p.machinery, Achim Mehnert, hauptberuflich SF-Autor - ja, das gibt es auch in Deutschland wirklich! - und Olaf Kemmler.

Rico Gehrke. Autor und Chef beim Verlag für Moderne Phantastik Gehrke. Ich habe ihm eine Kurzgeschichte für eine geplante Anthologie versprochen. Eine grobe Idee gibt es schon ... jetzt muss ich "nur" noch schreiben.

Exodus-Autorin Jacqueline Montemurri überlässt die Verlagssuche inzwischen einer Agentur, die sich für sie einsetzt. :)

Marlene Moreau mit Olaf Kemmler: Der Tag neigt sich dem Ende und wir haben wieder viele Exodüsse verkauft. Da mache ich mir doch mit der Frau des Chefs, der in diesem Jahr aus gesundheitlichen Gründen leider nicht dabei sein konnte, auf Exodus-Kosten ein süßes Leben.

An meiner Seite Frank G. Gerigk. Wie man sieht, haben wir alle viel Spaß auf dem BuCon. Sogar mit Apfelschorle.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen