Crossvalley Smith verstorben

Traurige Nachricht vom Tode des beliebten Künstlers

Christian Weis teilte uns vorgestern mit, dass Crossvalley Smith am 20.05.2015 plötzlich und unerwartet an einer Lungenembolie verstorben ist. Er habe davon in Uschi Zietschs Blog erfahren: http://blog.fabylon-verlag.de/crossvalley-smith-ist-gestorben/

Crossvalley Smith, so sein Künstlername, veröffentlichte seine erste Arbeit bei uns in EXODUS 24: eine sehr schöne ganzseitige Illustration zu Axel Kruses Geschichte »Eine Schriftstellerin«. (Damals erschien dieses spannende Bildwerk noch in S/W. In der zeitnah erscheinenden »reloaded«-Neuauflage der Ausgabe 24 zeigen wir das originale Farbbild, so wie der Künstler es ursprünglich erschuf.) - Ab da war er in nahezu jeder EXODUS-Ausgabe vertreten.

Für seine beiden Cover zu den EXODUS-Ausgaben 27 und 25, dem Themenband »Die neuen Menschen«, wurde er für den Kurd Laßwitz-Preis in der Rubrik »Beste Graphik zur SF« nominiert und belegte dabei jeweils einen der vorderen Plätze. In EXODUS 27 präsentierte er neben dem Cover »Time Angels« seine eigene faszinierende »Galerie«. Auch ein ausführliches Interview mit ihm in dieser Ausgabe brachte den Künstler unseren Lesern ein wenig näher.

René Moreau: »Auch wenn ich Martin nie persönlich kennengelernt habe, war die jahrelange Zusammenarbeit mit ihm stets sehr harmonisch und unkompliziert. Einer der absolut freundschaftlichen und äußerst sympathischen Kontakte. Von daher „kannte“ man sich doch irgendwie. (Der Kontakt zu ihm kam damals durch Alisha Bionda von der LITERRA zu Stande ... danke, Alisha!)
Irgendwann einmal hat er mir erzählt, welche Musik er bei der Erschaffung seiner wundervollen Bilder hört. Er nannte Namen wie etwa Pink Floyd, Yes, Tangerine Dream ... ihre Klänge mögen ihn auf die seiner ewigen Reise begleiten. - Er wird ganz sicher nicht nur uns, sondern sehr vielen weiteren Menschen in der Szene fehlen.
Dessen unbeachtet sind meine Gedanken bei seiner Familie und seinen Freunden.«

Aus gegebenem Anlass haben wir seit gestern die aktuelle Slide-Show von Alexander Preuss durch Bilder von Crossvalley Smith ersetzt. Diese Auswahl hatte er uns für eine künftige Slide-Show noch Ende des letzten Jahres zusammengestellt.

Zu seiner eigenen Homepage und seinen wunderschönen Bildwelten geht´s hier.

Wer mag, kann sich ins Kondolenzbuch eintragen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen